2017 – mein Rückblick auf ein Jahr der Fotografie